Bis zum 1. Dezember 2021 können Sie ein Upgrade auf die neue Generation von TCO Certified beantragen, ohne neue Prüfberichte zur Batterielebensdauer einzureichen. Nach diesem Datum müssen Batterietests sowohl für neue Anwendungen als auch für Upgrades durchgeführt werden.

Wir haben Fragen zu den neuen Anforderungen an den Batterietestbericht in TCO Certified, generation 9 erhalten. Dies gilt sowohl vor als auch nach dem offiziellen Einführungstag am 1. Dezember 2021.

Für Batterien, die vor dem 1. Dezember getestet wurden

Batterien, die bereits getestet wurden oder vor dem 1. Dezember 2021 getestet werden, um die Kriterien in TCO Certified, generation 8 zu erfüllen, müssen nicht erneut getestet werden, um die Kriterien für die Langlebigkeit von Batterien in TCO Certified, generation 9 zu erfüllen. Wenn Sie für Produkte, die diese Batterien enthalten, ein Upgrade auf die neue Generation beantragen, müssen Sie weder die zusätzliche Tabelle mit den 300-Zyklen-Daten noch die Daten zum Wechsel-/Gleichstromwiderstand vor und nach 300 Zyklen einreichen.

Für Batterien, die nach dem 1. Dezember getestet wurden

Alle Batterietestberichte, die nach dem 1. Dezember 2021 ausgestellt wurden, müssen die zusätzlichen 300-Zyklen-Tabellenwerte sowie den Wechsel-/Gleichstromwiderstand vor und nach 300 Zyklen enthalten. Dies ist