Dies ist ein alter technischer Artikel und die Informationen können veraltet sein. Bitte wenden Sie sich an certification@tcodevelopment.com, wenn Sie Fragen zu den Informationen in diesem Artikel haben.
Hier finden Sie unsere neuesten technischen Artikel

Bitte notieren Sie sich den 11. November als Frist für die Einreichung Ihrer Werks-Auditberichte und anderer Belege, um für den folgenden 12-Monats-Zeitraum konform zu sein. Dies geschieht in Übereinstimmung mit dem Kriterium A.7.1 in TCO Certified.

Als Marke, die Produkte nach TCO Certified zertifiziert, sind Sie verpflichtet, jedes Jahr einen Fabrik-Auditbericht einzureichen. Die Dokumentation sollte von dem leitenden Managementvertreter eingereicht werden, der von Ihrer Marke als Hauptansprechpartner für die Einhaltung der TCO Certified Kriterien für eine sozial verantwortliche Herstellung benannt wurde.

Das müssen Sie tun:

1. Reichen Sie die folgenden Belege bei einem zugelassenen dritten Sozialgutachter ein.

- Markeninhaber Verhaltenskodex

- Routinen, wie der Verhaltenskodex an die Lieferanten kommuniziert wird.

- Fabrikliste - (1st tier suppliers producing TCO Certified products)

– Factory audit report (3rd party audit <12 months=””>

- Plan für Abhilfemaßnahmen (zur Überprüfung der Abhilfewirkung).

Eine Liste der zugelassenen Prüfer und Prüfstellen finden Sie hier.

2. Wenn Sie die Verifizierung des Auditberichts von dem zugelassenen Sozialgutachter erhalten haben, senden Sie dieses Dokument bitte an Stephen Fuller bei TCO Development

Bei Fragen zur jährlichen Einhaltung der Kriterien für eine sozial verantwortliche Produktion kontaktieren Sie uns.

Alle Updates und Änderungen

Neuigkeiten, Testmethoden und Klarstellungen.

Haben Sie Fragen?

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.